Generalversammlung der SP Möhlin - Zeitungsbericht

Am 17.3.2017 kam die Sozialdemokratische Partei Möhlin zu ihrer Generalversammlung im Mehler Waldhaus am Sonnenberg zusammen. Die beiden Co-Präsidenten der SP Möhlin blickten einmal mehr auf ein intensives Jahr zurück. Die Grossratswahlen konnten mit einem schönen Gewinn an Wähleranteilen abgeschlossen werden.

Wiederum durften neue Mitglieder aus Möhlin und Umgebung aufgenommen werden, aber es musste auch vom ehemaligen Grossrat und Anti-AKW-Aktivisten Hans Schneider-Lübke Abschied genommen werden. Erfreulicherweise konnten auch einige Ehrungen für langjährige Aktive, darunter eine 60-jährige Mitgliedschaft vorgenommen werden. Weitere sozial und ökologisch interessierte und engagierte Personen aus Möhlin und Umgebung sind natürlich willkommen, als Mitglieder oder SympathisantInnen. Mitmachen, etwas bewegen und die Demokratie stärken, statt die Faust im Sack zu machen wird je länger desto nötiger.

Im Vorstand tritt leider der Co-Präsident und FGPK-Mitglied Silvano Melone zurück. Ihm, wie auch den anderen Behördenmitgliedern wird für ihre Leistungen herzlich gedankt. Im Präsidium bleibt weiterhin Werner Erni.

Vorstand mit dem abtretenden Silvano Melone und der neu gewählten Doris ZimmermannVorstand mit dem abtretenden Silvano Melone und der neu gewählten Doris Zimmermann (rechts)

Mit grossem Applaus bestätigte die Versammlung die Gewählten und Nominierten, u.a. für die Kommunalwahlen im Herbst. Als Gemeinderatskandidat wurde Markus Fäs nominiert. Er tritt für eine zweite Amtsperiode an.

Im Jahresrückblick wurde auch auf das hohe Wachstum in der Gemeinde Möhlin eingegangen. Zusammen mit anderen Gruppierungen und den Stimmbürgern konnte der Landverkauf an der Gmei erfolgreich abgelehnt werden. Das Thema wird uns aber auch dieses Jahr weiter beschäftigen. Das Leitbild der SP Möhlin mit konkreten Ansätzen zur Gemeindeentwicklung und weitere Informationen stehen der Öffentlichkeit unter www.sp-moehlin.ch zur Verfügung.

Als Nächstes führt die SP am 25. März im Steinli, Möhlin die 16. Rollbörse zusammen mit dem Flohmarkt des FAZ durch und am 29. April findet in Möhlin der kantonale Parteitag der SP Aargau statt. Interessierte Gäste sind herzlich willkommen. Das komplette Jahresprogramm ist auf www.sp-moehlin.ch einsehbar. Die Spende aus dem Erlös der Rollbörse geht dieses Jahr an die Weltgruppe Möhlin, Arbeitsgruppe Asyl.

Selbstverständlich wurde auch diese GV mit dem Dank an alle Aktiven und Mitglieder und einem anschliessenden gemütlichen Teil mit feinen Grilladen und angeregten Gesprächen beschlossen.