Abstimmung vom 25. November 2018

Hohe Kosten, wenig Nutzen - NEIN zum Kauf von Parkplätzen im Zentrum

Wir sagen Nein zum Kredit von brutto 3.6 Millionen weil:

  • das Projekt finanziell nicht tragbar ist: Die Gemeinde Möhlin hat Schulden in der Höhe von 29.1 Millionen und wird in naher Zukunft wichtigere Projekte zu finanzieren haben, beispielsweise den Ausbau und die Sanierung der Schulhäuser.
  • es keinen nennenswerten Vorteil bringt: Bereits heute hat es abgesehen von einigen wenigen Ausnahmesituationen genügend Parkplätze im Zentrum und das Projekt würde unterm Strich nur 22 neue Plätze schaffen.
  • das Projekt nichts mit dem angestrebten Zentrum zu tun hat und es die Nutzung der Allmend einschränkt: Es wird lediglich eine Tiefgarage mitfinanziert ohne Garantie, dass daraus mittelfristig ein Zentrum entsteht. Zudem dürften über der Tiefgarage keine schweren Lasten mehr bewegt werden, so dass z.B. kein Zirkus den Platz mehr nützen könnte.

SP Möhlin, Grüne Möhlin, EVP Möhlin

 Übrigens: Auch die FDP sagt NEIN zur Tiefgarage AZ-Artikel

Agenda

Do., 11. Juni 2020, 19.30
Parteiversammlung - Rest. Schiff

Do., 20. August 2020
Vorstandsessen

Do., 3. September 2020
Gemeindeversammlung

Do., 17. September 2020
Café Communal (Markus) und Café Cantonal (Werni)

Sa., 19. September 2020
Familienausflug

24. September 2020
Vorstandssitzung

27. September 2020
Bezirkswahlen

18. Oktober 2020
Wahlen Grossrat und Regierungsrat

11. November 2020
Vorstandssitzung

18. November 2020
Parteiversammlung

3. Dezember 2020
Gemeindeversammlung

13. Januar 2021
Vorstandssitzung

11. März 2021
Vorstandssitzung

26. März 2021
Jahresversammlung

27. März 2021
Rollbörse